Tag Archives: Verlogenheit

Freie Dichtung oder Wahrheit? Satire oder Beleidigung und Stigmatisierung?

  Wenn Literatur zum Mittel wird, dann bleibt die Wahrheit auf der Strecke. Das ist der Machiavellismus der Neuzeit, der aus einem freien Individuum, ein Instrument macht, ein Mittel zum Zweck. Herta Müller hat mit ihrem ersten Bändchen fiktive Literatur … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Nikolaus Berwanger – Biedermann oder „geistiger Brandstifter“ und „aktiver Kollaborateur“?

  Als im Jahr 1959, im Jahr meiner Geburt, die fünf siebenbürgischen Schriftsteller Birkel, Bergel, Scherg, Siegmund und von Aichelburg vor Gericht gezerrt und für das Verfassen von Literatur zu absurd hohen Haftstrafen verurteilt wurden, waren es genau die gleichen … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment