Tag Archives: Stigmatisierung

„DIE“ saubere „ZEIT“ und der „schmutzige Journalismus“ in Deutschland!? – Offener Brief an die Herausgeber des Magazins „DIE ZEIT“ – zur kritischen Herta Müller-Debatte

Offener Brief an die Herausgeber des Magazins „DIE ZEIT“ „DIE“ saubere „ZEIT“ und der „schmutzige Journalismus“ in Deutschland!? http://www.fnweb.de/region/main-tauber/bad-mergentheim/carl-gibson-gegen-herta-muller-1.1251813 Werte Herausgeber, Gibt es einen Unterschied zwischen der Berichterstattung der ZEIT und jener der BILD-Zeitung? Das fragte ich mich oft – … Continue reading

Posted in Essay, Europe, Germany, History, Politics, Journalism, Literature, Essay, Moral, Press, Society | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Freie Dichtung oder Wahrheit? Satire oder Beleidigung und Stigmatisierung?

  Wenn Literatur zum Mittel wird, dann bleibt die Wahrheit auf der Strecke. Das ist der Machiavellismus der Neuzeit, der aus einem freien Individuum, ein Instrument macht, ein Mittel zum Zweck. Herta Müller hat mit ihrem ersten Bändchen fiktive Literatur … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Auf Tuchfühlung mit den Marxisten – im Umfeld der „Aktionsgruppe Banat“

  Obwohl auch ich die Enge meines dörflichen Umfelds missbilligte, ging ich jedoch nie soweit, jene kleinbürgerliche Welt, die in ihrer oft unpolitischen, bisweilen fatalistisch-naiven Haltung dem Geist der Biedermeierzeit sehr nahe kam, als „faschistoid“ zu bezeichnen, wie einige radikalisierte … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Du bist nichts – Dein Volk ist alles!“ „Parasitäre Elemente“ und Schmarotzer

Allein in der Revolte Teil II: Flamme und Schwert                              Ich bin das Schwert, ich bin die Flamme. Nietzsche „Du bist nichts – Dein Volk ist alles!“ „Parasitäre Elemente“ und Schmarotzer   Zwei Wochen später war die sorgenfreie Zeit verrauscht. Wir … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Das „Eiserne Tor“ am „Eisernen Vorhang“

  Der Küstenaufenthalt wurde nach einigen anfänglichen Akklimatisationsschwierigkeiten, die zum sozialistischen Alltag gehören, zu einem großen Natur- und Landschaftserlebnis. Allein schon die Fahrt ans Meer war beeindruckend. Von Temeschburg aus ging es im Schnellzug gen Süden, einen ganzen Tag lang … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

In Acht und Bann – oder: Von der Narrenfreiheit des Professors, Lehre zu verhindern

 (Foto: Privatarchiv Carl Gibson) Um mein in den Fachgremien bereits offiziell beschlossenes Seminar über den jungen Goethe zu stoppen, wurde mein kaum erst ediertes Buch, mein Erstling “Lenau” , ins Visier genommen – und in einem klassischen Verriss einer außenstehenden … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments