Tag Archives: Solidarnosc

Zur Kandidatur von Joachim Gauck – Kritisches aus der Perspektive eines ehemaligen antikommunistischen Bürgerrechtlers

Fragen und Überlegungen – Die etwas andere Sicht der Kandidaten-Diskussion in Berlin.   Reist Joachim Gauck mit einem “Dissidentenbonus”?   Schmückt er sich gar mit “mit fremden Federn”?    Und fährt Gauck die Ernte ein, die antikommunistische Widerständler und Oppositionelle in der … Continue reading

Posted in History, Politics, Society | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Im Dilemma – „Kulturkampf“ zwischen katholischer Kirche und atheistischem Staat

  Die einzig hörbare Gegenstimme, die sich im dörflichen Umfeld erhob, um den kommunistischen Ideologisierungsbestrebungen des Staates bewusst entgegenzutreten, kam aus dem konservativen Lager. Es war Monsignore Hampel, der als einsamer Mahner von der Kanzel aus mutig aufschrie und seinen … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Schreibhemmung“? Aus der „Freiheit von Forschung und Lehre“ in die Einsamkeit

Als sogenannter Bürgerrechtler und Dissident ist man – was im französischen Ausdruck auch „porte parole“ mitschwingt – der Träger, Fürsprecher und Verkünder von Ideen, die viel mit Freiheit, Recht und Gerechtigkeit zu tun haben. Eine bestimmte Situation bringt diese Funktionsträger … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , | 1 Comment