Tag Archives: Sinn

Bert Brecht und Paul Celan – oder: vom Realismus zum Surrealismus und zur Hermetik

Von Sinn und Form und Unsinn   Wir lebten nach dem Realismus, nach dem schon experimentierfreudigen Naturalismus und auch nach der expressionistischen Vielfalt bis in die Welt des Dadaismus und Surrealismus, wo alles durchexerziert worden war, was in der Dichtung … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments

Teil I: Präludium – ein Fisch im Wasser

 Im dunklen Drang       Der erste Seufzer der Kindheit gilt der Freiheit. Vauvernaques Wer, in der Mitte seines Lebens angekommen, zurück blickt, Bilanz zieht und die eigene Existenz in einen großen Sinnzusammenhang zu stellen versucht, wird viele Fragen stellen. Fragen, … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment