Tag Archives: Schwein

Wird, wer Schweinefleisch isst, selbst zum Schwein?

Wird, wer Schweinefleisch isst, selbst zum Schwein? So sah das Mani, der Religionsstifter, – vor fast 2000 Jahren! Sind Schweine unreine Tiere? Ganze Nationen kommen ohne Schweinefleischkonsum aus. Die Juden essen kein Schweinefleisch, weil Moses das – gemäß den Geboten … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Essay, Ethik, Humor, Moral, Nature, Polemik, Religion, Society | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Poesie, kritische Destruktion und Dichterprotest polemisch humoresk

Nikolaus Lenau   “Ein offner Wald am Straßensaume Ist dein Gedicht, du mußts ertragen, Reibt sich an seinem schönsten Baume Ein Schwein mit grunzendem Behagen.”     Die Eber von Eberbach Poesie, Lyrik, Epik – Perlen vor die Säue?   … Continue reading

Posted in Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Kritische Kommentare zu Herta Müllers Werk “Atemschaukel”

  Carl Gibson zu „Atemschaukel“  Kommentiert wird der Beitrag: Am Nullpunkt | 02.04.2010 17:30 | Ulrike Baureithel Jenseits des Menschlichen Nur aus erster Hand? Überlegungen zu Herta Müllers Buch „Atemschaukel“ und der Zeugenschaft in der Lagerliteratur Der Freitag . Online. … Continue reading

Posted in History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment