Tag Archives: Rumänen

Warten auf … den Pass – von der „Freiheit der Verweigerung“

  Abwarten machte keinen Sinn. Es gab nur noch einen Ausweg aus der äußerst verfahrenen Situation. Ich musste wieder nach Bukarest reisen, um dort herauszufinden, wer die Ausreise meiner Familie in die Bundesrepublik verhinderte. Die Trommel meldete sich wieder und … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Geh zu Hitler“ – der „böse Deutsche“ in Ideologie und Alltag

  Besonders schlimm wurde die indirekt kultivierte „Hetze“ empfunden, die über antideutsche Kriegsfilme unterschiedlichster Provenienz im Fernsehen und im Kino Verbreitung fand. Der deutsche Soldat erschien in solchen Streifen in der Regel als „der böse Deutsche“, ausgestattet mit manchen Negativeigenschaften, … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Viele Identitäten und ein Selbst – in Sackelhausen daheim

  Mein Elternhaus stand ein Steinwurf weiter, fast im äußersten Westen des Landes, unweit der Grenze zum damaligen Jugoslawien, in einem selbstbewussten Heidedorf, das die Deutschen im Ort seit ihrer Ansiedlung im Jahr 1765 „Sackelhausen“ nannten. Die rumänische Bezeichnung des … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment