Tag Archives: Poesie

Nikolaus Lenau: “Die drei Zigeuner” – Musik in Versen

Bunt gekleidete Roma auf einem Markt in Mediasch, Siebenbürgen. Nikolaus Lenau: Die drei Zigeuner Drei Zigeuner fand ich einmal Liegen an einer Weide, Als mein Fuhrwerk mit müder Qual Schlich durch die sandige Heide. Hielt der eine für sich allein … Continue reading

Posted in Culture, Literature, Essay, Photography, Society | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Poesie, kritische Destruktion und Dichterprotest polemisch humoresk

Nikolaus Lenau   “Ein offner Wald am Straßensaume Ist dein Gedicht, du mußts ertragen, Reibt sich an seinem schönsten Baume Ein Schwein mit grunzendem Behagen.”     Die Eber von Eberbach Poesie, Lyrik, Epik – Perlen vor die Säue?   … Continue reading

Posted in Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Nikolaus Lenau: “Der Kranich” – Poesie der Hoffnung in trister Zeit

  Reiher über den Dingen Große Herbstlyrik der Romantik  Stoppelfeld Nikolaus Lenau Der Kranich Stoppelfeld, die Wälder leer, Und es irrt der Wind verlassen, Weil kein Laub zu finden mehr, Rauschend seinen Gruß zu fassen. Kranich scheidet von der Flur, … Continue reading

Posted in Culture, Literature, Essay, Nature, Philosophy, Photography, Religion | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Lenau: Waldlieder – Große Herbst- und Liebeslyrik der Spätromantik

Birkenhain  Nikolaus Lenau (1802 – 1850) Waldlieder 1           Am Kirchhof dort bin ich gestanden, Wo unten still das Rätsel modert Und auf den Grabesrosen lodert; Es blüht die Welt in Todesbanden. Dort lächelt auf die … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Culture, Literature, Essay, Nature, Photography | Tagged , , , | Leave a comment

Nikolaus Lenau – Schilflieder – Naturlyrik der deutschen Romantik

Nikolaus Lenau (1802 -1850) Schilflieder 1 Drüben geht die Sonnen scheiden, Und der müde Tag entschlief. Niederhangen hier die Weiden In den Teich,so still, so tief. Und ich muß mein Liebstes meiden: Quill, o Träne, quill hervor! Traurig säuseln hier … Continue reading

Posted in Literature, Essay, Nature | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Von der großen Sehnsucht – Carl Gibsons Satire “Faustinus, der glückliche Esel” online veröffentlicht

Von der großen Sehnsucht – Letzte Erfüllung und Lebensglück Die letzten Jahre seines oft unruhigen Wanderlebens verbrachte Faustinus in einer wohl geordneten Sinnstruktur, eingebettet zwischen Vergangenheit und Zukunft. Es war ihm bewusst geworden, woher er kam und wohin er ging. … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Kritische Kommentare zu Herta Müllers Werk “Atemschaukel”

  Carl Gibson zu „Atemschaukel“  Kommentiert wird der Beitrag: Am Nullpunkt | 02.04.2010 17:30 | Ulrike Baureithel Jenseits des Menschlichen Nur aus erster Hand? Überlegungen zu Herta Müllers Buch „Atemschaukel“ und der Zeugenschaft in der Lagerliteratur Der Freitag . Online. … Continue reading

Posted in History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment