Tag Archives: Matthias Claudius

Literatur- und Geistesrezeption – von Heine und Lenau zu Nietzsche

    Fast las ich alles in einem Zug, was Lenau geschrieben hatte, die ergreifenden Schilflieder, die Waldlieder, dann seine engagierte politische Lyrik, welche eine Dichtung der „Freiheit“ ist, in der er sich für verfolgte „Minderheiten“ starkmacht, für die Identität … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Das symphonische Prinzip – Musik-Rezeption als Stimulans

  Musik bedeutete mir viel – und jene Menschen, die mit ihr umzugehen wussten. Eines Tages spielte mir Felix die gesamte „Eroica“ vor – Musik der Freiheit und des Protests, eben in jener Klaviertranskription von Franz Liszt. Wie konnte ich … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Comments