Tag Archives: Martyrium

Opfergang für ein Buch – „Präfaschist“ Nietzsche

  Brüllend eröffnete der aggressive Langkopf mit dem fahlbraunen Pockennarbengesicht, den ich später noch genauer kennenlernen sollte, seine Befragung: „Was wolltest du bei dem alten Fuchs?“ „Nur ein paar Bücher gedachte ich ausleihen“, wehrte ich mich, ohne eine Unwahrheit sagen … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Von Freidorf aus in die Unfreiheit – Verschleppung Deutscher in die Sowjetunion

Die Deutschen in Rumänien hatten nach 1945 schlechte Karten. Generell galten sie als „Hitleristen“ und Faschisten. Als „Feinde des Vaterlandes“, also der neu entstehenden „Volksrepublik“, standen sie unter Generalverdacht. Wer seinerzeit als Volksfeind denunziert wurde – und jeder Deutsche war … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment