Tag Archives: Jugend

Ein langer Tag – zwischen Dom und Kathedrale

  Es ist kaum möglich, die oft stereotyp durchlebte tägliche Trivialität des Alltags in der Rückschau detailliert zu rekonstruieren und zu schildern. Ein nahezu identischer, austauschbarer Tag begann um fünf Uhr morgens im Elternhaus mit dem Aufstehen, dem kargen Frühstück … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Schiller und Lenau

  Ferner las ich vieles von Schiller, der mir in meinem jugendlichen Enthusiasmus damals noch näher stand als der immer schon lebensweise Goethe. Das Ideale überlagerte das Existenzielle, bei ihm und bei mir. Und die Jugend verlangte nach „Idealen“, nach … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Freiheit oder „Anarchie“? „Schein statt Sein“

  Die Entdeckung der Stadt, denn kaum jemand nannte sie beim Namen, war ein natürlicher Prozess, der recht früh einsetzte. Die meisten unserer Väter arbeiteten in einer der zahlreichen Fabriken oder Werkstätten und einzelne Mütter verkauften ihre selbst gezogenen landwirtschaftlichen … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Ein Anflug von Freiheit

  Zwei drei, Wochen nach Besuch in der Deutschen Botschaft flatterte mit der Tageszeitung „Neuer Weg“ und dem gut retuschierten Konterfei des „Conducătors“ eine mir unbekannte Zeitschrift ins Haus, ein Hochglanzheft in auffälligem Vierfarbdruck – es war die angekündigte „Prisma“. … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Im „Zeichen des Kreuzes“

  Die Kreuze im Leben des Menschen sind wie die Kreuze in der Musik; sie erhöhen. Ludwig van Beethoven  Hält der Mensch die Blicke himmelwärts, Und die Arme liebend ausgebreitet, Um die Welt zu drücken an sein Herz, Hat er … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment