Tag Archives: Juden

Die Verschwörungstheoretiker von heute – die “Christusmörder”, “Kinderschächter”, “Brunnenvergifter”, “Hostienschänder” heißen heute George Soros und Bill Gates; die Pandemie gibt auftrieb

  Seinerzeit, 1298 und zur Pestzeit, 1349, führten schwere Pogrome gegen die Juden in Deutschland zur fast völligen Ausrottung des “auserwählten Volkes” auf deutschen Boden und in Europa. Heute richtet sich der blinde Juden-Hass, der bis in die Zeit des … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Ethik, Verschwörungstheorie | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Die Gleichsetzung der Juden mit den Zigeunern bei Martin Luther

  Die Gleichsetzung der Juden mit den Zigeunern bei Martin Luther – der Refomator über den Dingen und jenseits der Kritik? Er war überzeugt davon; und er hat es auch in seinem antijüdischen Schrifttum eingefordert: Juden sollten mit Zigeunern auf … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Christentum, Islam, Judentum | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Der Judenhass des Martin Luther – Moralisch besonders verwerflich: der Antisemitismus der Wissenden

 Der Judenhass des Martin Luther  Martin Luther ( in Weißenburg) – der “Schwan”!Im Protestantismus gilt Reformator Luther als Schwan – nach einem Ausspruch des Jan Hus kurz vor der Verbrennung auf dem Schieterhaufen in Konstanz am Bodenssee.   Moralisch besonders verwerflich … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Christentum, Geschichte, Moral, Religion | Tagged , , , | Leave a comment

Carl Gibsons Bücher-Pipeline 2020/2021- was noch kommt, wenn die Gesundheit mitmacht: Studien zu Lenau und Heine und Essays zur Literatur und Geistesgeschichte

Carl Gibsons Bücher-Pipeline 2020/2021- was noch kommt, wenn die Gesundheit mitmacht:  Studien zu Lenau und Heine und Essays zur Literatur und Geistesgeschichte     (Zitiert wird hier der “Arbeitstitel”!)   1. „Matratzengruft“ – – Nachtgedanken über Heinrich Heines späte Poesie … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Europe, Germany, Literature, Essay, Literaturwissenschaft | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Erzengel Michael und die Protokolle der Weisen von Zion, Auszug 11, aus: Carl Gibson Symphonie der Freiheit. Widerstand gegen die Ceauşescu-Diktatur.

Erzengel Michael und die Protokolle der Weisen von Zion   Nicht alles, was ich am Vorabend hören musste, hatte mich begeistert. Eine Exilgesellschaft ist pluralistisch und bunt. Sie wird von verschiedensten Individuen getragen, die charakterlich sehr unterschiedlich sein können. Dementsprechend … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Ethik, Germany, Manipulation, Politik | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Carl Gibson: Juden, Zigeuner, Indianer und Menschenrechte für alle – Lenau, Stimme der Verfolgten, Apologet der Entrechteten und Dichter der Freiheit in poetischer Solidarität mit den stigmatisierten, diskriminierten Minderheiten der Zeit

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Essay, Geschichte, History, Politics, Human rights, Literaturwissenschaft | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Alte Judenfriedhöfe in Deutschland – Hohebach, Berlichingen, Unterbalbach, Worms

Der Judenfriedhof bei Hohebach im Jagsttal – Das Tor ist offen http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCdischer_Friedhof_Hohebach Gedenkstein für die deportierten und in fernen Konzentrationslagern ermordeten Juden aus der Region. Ein stilles Reiseziel – der Judenfriedhof nahe Hohebach im Jagsttal Werden und Vergänglichkeit Spuren einer alten … Continue reading

Posted in Culture, Photography, Religion, Society, Tourism and Travel | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

“Was gesagt werden muss” – unparteiisches Plädoyer für Günter Grass aus ethischer und völkerrechtlicher Sicht

  Holstentor Lübeck – Wahl-Heimat von Günter Grass Aufklärende “Literatur” als Mittel der Politik? Eine Apologie                                                                       Écrasez l’infame, Voltaire   Dichter seien die Fühlhörner der Menschheit, schrieb Ezra Pound in einem seiner Essays luzid und klarsichtig wie die Auflärer … Continue reading

Posted in Culture, History, Politics, Literature, Essay, Society | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Daniel Barenboim dirigiert in Gaza – das symphonische Prinzip: Musik verbindet Menschen und Völker

Versöhnung statt Spaltung.            Motto:  “alle Menschen werden Brüder,  wo dein sanfter Flügel weilt“     (Friedrich Schiller, Ludwig van Beethoven, Ode an die Freude/9.  Symphonie) Reich mir die Hand … Auf diese Essenzen könnte das Lebenswerk des Musikers und Dirigenten von Weltruf  … Continue reading

Posted in Culture, Music | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Gebeugte Häupter bleiben vom Schwert verschont, also duckt euch!

  Ceauşescu hatte nach seinem Machtantritt im Jahr 1965 zwar kurzfristig für geistiges Tauwetter gesorgt und auch außenpolitisch einige kluge Schachzüge durchgeführt, die etwa Richard Nixon veranlassten, das Land zu besuchen; er hatte, ähnlich Tito, eine gewisse Distanz zur Sowjetunion … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment