Tag Archives: Heinrich von Kleist

Aus dem Tagebuch eines Kritikers – von der Freiheit, mit dem Hammer zu dichten

   Le Grand Macabre als neue Ästhetik des Schrecklichen (Betrachtungen zur Literatur-Szene in Temeschburg , Banat um 1977) Und was fand ich sonst noch im Buchhandel vor? Abgesehen von den ideologisch korrekten Produktionen der Günstlinge und jener Schriftsteller, die sich … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

In Angst und Verzweiflung – System-Opfer am Wegrand

    Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave. Aristoteles  Nach dem heißen Sommer, der bewiesen hatte, dass man auch im Sozialismus schöne Tage genießen kann, wenn man sich im System zurechtzufinden weiß und dem Herbst der … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Beben und Erschütterungen

Die Verteidiger der Freiheit werden immer nur Geächtete sein, solange eine Horde von Schurken regiert!  Maximilien de Robespierre       Das Jahr 1977 war für mich eine turbulente und intensiv erlebte Zeit mit vielen menschlichen Kontakten und äußeren Ereignissen, … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Lever dood ut slow“ – Literatur-Rezeption, Kulturkampf und Selbstfindung

                             Erziehung ist Erziehung zur Freiheit. Ludwig Börne   Der Schulunterricht verlief weitgehend in geordneten Bahnen und im Geiste dessen, was man unter sozialistischer Erziehung verstand. Die pädagogischen Eignungen einzelner Lehrer waren, von wenigen Ausnahmen abgesehen, bescheiden bis dürftig … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment