Tag Archives: Günther Grass

Aus dem Tagebuch eines Kritikers – von der Freiheit, mit dem Hammer zu dichten

   Le Grand Macabre als neue Ästhetik des Schrecklichen (Betrachtungen zur Literatur-Szene in Temeschburg , Banat um 1977) Und was fand ich sonst noch im Buchhandel vor? Abgesehen von den ideologisch korrekten Produktionen der Günstlinge und jener Schriftsteller, die sich … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Mitläufer, Systemprofiteure und Opportunisten zwischen Schönfärberei und Kritik

  Der tatsächliche Feind, das mussten sie alle viel später zähneknirschend anerkennen, selbst Genosse Richard Wagner und Herta Müller, lauerte nicht in den deutschen Gassen des Banater Dorfes, nicht in den Hütten der Entrechteten und Stigmatisierten, sondern in den morbiden … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment