Tag Archives: Fidelio

Das symphonische Prinzip – Musik-Rezeption als Stimulans

  Musik bedeutete mir viel – und jene Menschen, die mit ihr umzugehen wussten. Eines Tages spielte mir Felix die gesamte „Eroica“ vor – Musik der Freiheit und des Protests, eben in jener Klaviertranskription von Franz Liszt. Wie konnte ich … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Comments

In Sturm und Drang – Ideale und „Idole der Freiheit“:Beethoven, Mozart und Goethe

  In jener spätpubertären Entwicklungsphase verehrte ich Beethoven über alles. Immer, wenn es mir möglich war, hörte ich die Symphonien, speziell die Pastorale, die Schicksalssymphonie, die Eroica, und, in besonderer Andacht, die Neunte mit dem fulminanten Ende, in welchem alle … Continue reading

Posted in Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment