Tag Archives: Buch

Nachwort zu Carl Gibsons „Symphonie der Freiheit“

Nachwort zu Carl Gibsons „Symphonie der Freiheit“ Autor Carl Gibson liest aus seinem Werk “Symphonie der Freiheit”, ( 2008 in Tauberbischofsheim, Germany.) Author Carl Gibson reading Das neue Buch von Carl Gibson Vor wenigen Tagen ist erschienen: Carl Gibson, Allein … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Carl Gibson: Merkels Deutschland-Experiment. Westliche Werte im Umbruch – Anstand und Würde oder Demagogie und Opportunismus? Der verlogene Politiker und die „kranke“ Demokratie – zum geistig-moralischen Niedergang einer Kulturnation. Paradigmen der Zeitkritik – Betrachtungen, Analysen, Essays zur deutschen Innen- und Außenpolitik aus ethischer Sicht. – Neuerscheinung! Jetzt im Buchhandel!

  Carl Gibson Merkels Deutschland-Experiment Westliche Werte im Umbruch – Anstand und Würde oder Demagogie und Opportunismus? Der verlogene Politiker und die „kranke“ Demokratie – zum geistig-moralischen Niedergang einer Kulturnation. Paradigmen der Zeitkritik – Betrachtungen, Analysen, Essays zur deutschen Innen- … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Essay, Ethik, Germany, Geschichte, History, Politics, Human rights, Journalism, Kritik, Moral, Philosophy, Politik, Protest, USA | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Carl Gibson, Quo vadis, Germania, wohin steuert Europa – das neue Buch des deutschen Zeitkritikers und Philosophen rezensiert von Hans-Peter Kuhnhäuser.

Rezension zu: http://www.fnweb.de/region/main-tauber/bad-mergentheim/uber-die-folgen-der-globalisierung-1.2783571     Carl Gibson Quo vadis, Germania, wohin steuert Europa? Spaltet Kanzlerin Merkels forcierte Einwanderungspolitik die deutsche Gesellschaft und die Europäische Union? Deutschland, deine Präsidenten … und ihre Moral – „Korruption“ auf Schloss Bellevue? Der Fall Christian … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Europe, Geschichte, Human rights, Journalism, Manipulation, Moral, Politik, Society | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Buch und Moral – Kritisches zur Buchmesse in Frankfurt 2011

Babylonisch hoch: der Messeturm in Frankfurt. Ein guter Indikator; wer nach der “Messe” sucht, findet sie dort. Das Buch – ein Medium, viel Geld zu verdienen! Ein Mittel zum Zweck, eine Ware! Literatur – Konsum! Die Experten der Branche entscheiden, wie … Continue reading

Posted in Culture, Economy, Literature, Essay, Society | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Herbsthausen, Bad Mergentheim: kleiner Ort – große Geschichte

Dort, wo der selbstherrliche Turenne, Feldherr des noch selbstherrlicheren Sonnnenkönigs Ludwig XIV. die angeblich einzige Niederlage seiner fast fünfzigjährigen Militär-Laufbahn hinnehmen musste, liegt HERBSTHAUSEN. Die Franzosen meiden und vermeiden den Namen mit der Schmach der Niederlage, indem sie euphemistisch von … Continue reading

Posted in Book, Carl Gibson, Buch, Publikation. Author Carl Gibson, Culture, History, Politics | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Impressionen und Expressionen – ein Illustrator in Bukarest bei der CNSAS

Kunst gegen das Vergessen  – und für mehr Aufklärung bei den Verbrechen der Securitate und der Rumänischen Kommunistischen Partei während der Diktatur nach 1945.  Aus Michael Blümels “Bukarest”-Graphik-Serie: Im “Lesesaal” der CNSAS – Bis die eigene Akte eintrifft, darf man … Continue reading

Posted in History, Politics, Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Literatur, Kritik und Geschäft – Buch-Macher Nachlese

  Einen “Verriss” zu schreiben oder ihn apodiktisch im Fernsehen zu verkünden, setzt zwei Dinge voraus: Eine “geistig-moralische Autorität” verbunden mit literaturwissenschaftlicher Kompetenz und “Unabhängigkeit” von Medien (Fernsehen, Zeitungen) bzw. von Verlagen. Marcel-Reich Ranicki hatte Jahrzehnte hindurch nahezu beides, doch … Continue reading

Posted in Literature, Essay | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments